Java User Group Hannover
Talk 10.6.2015

Software-Analysen mit

jQAssistant Die Slides
als PDF
zum Download

Statische Code-Analysen stellen heutzutage einen wichtigen Teil der Qualitätssicherung in Software-Projekten dar, bekannte Vertreter aus dem Open-Source-Umfeld sind Werkzeuge wie Checkstyle, PMD oder FindBugs.

Ergänzt wird dieses Portfolio nun durch jQAssistant, dessen grundlegender Ansatz darin besteht, Softwarestrukturen aus Artefakten unterschiedlichster Art einzulesen, diese als Graph in der Datenbank Neo4j abzubilden und darauf beliebige Regeln in Form von Abfragen zu formulieren. Der Vorteil: es kann ein umfassendes Abbild einer Anwendung gewonnen werden, welches alle relevanten Bestandteile - von Abhängigkeits-Informationen aus dem Build-System über Java-Klassen, JPA-Deskriptoren bis hin zu Datenbankstrukturen - beinhaltet. Das flexible Datenmodell des Graphen ermöglicht das Matching verschiedener Bestandteile aufeinander sowie die Anreicherung um anwendungsspezifische Architektur- oder Design-Konzepte wie Module oder Layer bzw. deren Abhängigkeiten untereinander. Basierend auf diesem Vorgehen werden umfassende Formen von Analysen ermöglicht: beginnend bei der Erhebung individueller Metriken, über Impact-Analysen bis hin zur Visualisierung und Absicherung kompletter Anwendungsarchitekturen.

Dirk Mahler ist Senior-Consultant bei der buschmais GbR, einem Beratungshaus mit Sitz in Dresden. Der Schwerpunkt seiner mittlerweile mehr als 10-jährigen Tätigkeit liegt im Bereich Architektur für Java-Applikationen im Unternehmensumfeld. Den Fokus setzt er dabei auf Erarbeitung und Umsetzung ausgewogener Lösungen im Spannungsfeld zwischen Pragmatismus, Innovation und Nachhaltigkeit. Vor diesem Hintergrund engagiert er sich für die Themen Softwareanalyse und Qualitätssicherung auf der Basis des Open-Source-Projektes jQAssistant.


Rückschau

Testing Mai 2015
CDI Februar 2015
GIS Januar 2015
Grillcamp Grill'n'Talk 2014
Bücherabend 2014

Java Forum Nord

Hannover 6.10.2015

iJUG
JUG Hannover auf Xing JUG Hannover auf Twitter Google-Gruppe LinkedIn
Stammtisch

Impressum